Einträge in der Kategorie „Nicht verpassen!“

Virtuelle Kalender-Kringel.

„Sarkozy ist der Lärm der Medien.“

Hier geht’s ja öfter um die realsatirischen Auswüchse symbolischer Politik. Wobei auch für dieses demokratiegefährdende Phänomen gilt: Frankreich, Du hast es besser. Denn in puncto medialer Selbstinszenierung können weder Top-Gun–George noch Spanferkel-Grilllerin Angie dem Präsidenten der Grande Nation das Wasser reichen. Da hält bestenfalls noch der barbrüstige Angel-Rambo aus St. Petersburg mit. Dass man sich […]

Ganzen Eintrag lesen …

in: Erkenntnis, Gesellschaft, Nicht verpassen! | Kommentare Aus

Für digitale Bohemiens zum Runterholen.

Alle selbst-ernannten Mitte-Berliner, die nach Lektüre von „Wir nennen es Arbeit“ ihren ersten A7-Flyer für die Electro-Tanznacht im Party-Keller der Ex-Freundin gestaltet haben oder in ihrem Blog die unglaubliche Begegnung mit dem Fahrkartenautomaten in der Station „Frankfurter Tor“ geschildert haben und sich deshalb darauf einen runterholen, dass sie nun als 100%-originaler digitale-Boheme-Künstler zu gelten haben, […]

Ganzen Eintrag lesen …

in: Erkenntnis, Gesellschaft, Nicht verpassen! | Kommentare Aus

Tour-Ersatz-TV am 26.07.: Das große Rennen von Belleville!

Wichtiger Hinweis: Wer sich noch nicht durchringen konnte, die von mir zuletzt empfohlene Tour-Ersatz-Droge: “Das große Rennen von Belleville” auf DVD zu erwerben, wird am 26.07. um 22.25 Uhr auch auf 3sat bedient. Sylvain Chomets absolut großartiger Animationsfilm ist wirklich wunderschön (in 2D!), hat einen sehr bösen Humor und ist angesichts der jüngsten Entwicklungen bei […]

Ganzen Eintrag lesen …

in: Nicht verpassen! | Kommentare Aus

Licht in Klagenfurt!

Der am sportlichen Wettkampf interessierte Literaturliebhaber kommt dieses Jahr kaum zu Atem. Eben war noch Fussball-WM der Autoren (Deutschland wurde allerdings nur Dritter, trotz tatkräftiger Unterstützung durch Pokalsieger-Trainer Hans Meyer, den man bitte nicht Hans Mayer verwechseln möge), jetzt ist schon wieder Bachmannpreis. Und Überraschung: Unter den Teilnehmern befindet sich ein Künstler, den man doch […]

Ganzen Eintrag lesen …

in: Nicht verpassen! | Kommentare Aus

Überblick – Darmstädter Tage der Fotografie 2007

Wie bereits vor einigen Monaten an dieser Stelle schon kurz bemerkt, lautet das diesjährige Thema der Darmstädter Tage der Fotografie “Überblick — Konstruktionen der Wahrheit”. Seit dem Wochenende finden sich auf der Website der Veranstaltung – die vom Autor dieses Blogs bereits gespannt erwarteten – Details zum Programm.

Ganzen Eintrag lesen …

in: Erkenntnis, Fotografie, Nicht verpassen! | Kommentare Aus

Wolfgang Tillmans und mein Freund „Goo“

Falls sich die Fotografie-interessierte Leserschaft fragt, woran noch mal der seit Monaten im Taschentuch verankerte Knoten erinnern sollte, hier ist die Auflösung (und der Hinweis für alle, die es noch gar nicht mitbekommen haben). Ab Freitag dem 16.2. gibt‘s in der Kestner-Gesellschaft Hannover eine Ausstellung mit Werken von Wolfgang Tillmans. (Bis 6.5.2007) Und die gute […]

Ganzen Eintrag lesen …

in: Fotografie, Nicht verpassen! | Kommentare Aus